Feuermachen wie in der Steinzeit

Survival-Feuermachen - Umweltwerkstatt Amberg



In diesem Kurs geben wir eine Einführung ins Steinzeit-Feuermachen.

Viele möchten unterwegs immer ein zuverlässiges Feuerzeug mit sich führen. Je technischer dieses Hilfsmittel wird, desto größer ist die Gefahr, dass es versagt, wenn es darauf ankommt. Es gibt jedoch moderne  und altbewährte "Feuerzeuge" die immer funktionieren.

Welche das sind, wie man sie handhabt und damit ein Feuer entzündet, sehen wir in diesem Kurs.

 

Themen:

Feuermachen mit Feuerstein und Funkenschläger, mit dem Bogendrill (Bowdrill) und mit modernen Hilfsmitteln wie Feuerstahl und Magnesiumfeuerstarter, Hilfsmittel und Zunderarten, Geschichte des Feuers, Vorbereitung der Feuerstelle, Feuermachen auf unterschiedliche Arten, Feuer unter schwierigen Bedingungen

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.



Ort:

Die Veranstaltung findet bei der Umweltwerkstatt in Amberg statt. 

Anmeldungen bitte bei Frau Susanne Scheuerer - Umweltwerkstatt Amberg.

 

Termin:

  • Termine erst wieder ab 2017

 

Preis: Jugendliche 3,-€ / Erwachsene 5,-€

 

Leistungen:

  • Kurs
  • Kursmaterial
  • Gruppenausrüstung

Leitung: Christian Rudolf